Applaus, Applaus: Fantastische Neuigkeit zu unserer Genossenschaft

Liebe Freunde und Freundinnen des KulturQuartier Schauspielhaus,

Es ist soweit! – Freuen Sie sich mit uns: – Nach dem Kauf des Schauspielhauses im letzten Jahr haben wir einen weiteren wichtigen Meilenstein in unserem gemeinsamen Bestreben, es zum Leuchten zu bringen, erreicht.

Die Kulturgenossenschaft KulturQuartier Schauspielhaus eG hat die erste Million Anteilszeichnungen geknackt. Das ist großartig. Es beweist das Vertrauen in unser gemeinsames Engagement und den Glauben an das Projekt. Gleichzeitig motiviert es uns, die nächsten Etappen in Angriff zu nehmen.

Wir sind schon viele und der Kreis der KulturQuartierPioniere wächst stetig – auch über die Stadtgrenzen Erfurts hinaus. Unsere Unterstützer*innen kommen inzwischen aus ganz Deutschland und sogar aus den Niederlanden und der Schweiz.

Aus diesem Grunde bietet unsere gemeinnützige Genossenschaft weiterhin Platz für alle Interessierten, die mitwirken wollen, unser gemeinsames Projekt finanziell auf sichere Beine zu stellen – entweder als Genossenschaftlerin oder Spenderin. Anteile wurden von Einzelpersonen sowie Gruppen, Vereinen, Unternehmen, Stiftungen und Initiativen gezeichnet, um einige Beteiligungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Und es stehen spannende Vorhaben in 2022 an: Baustart, tolle Veranstaltungen, unser KulturQuartierFestival, die zweite Auflage des PhoenixTheaterFestivals, neue, die Bauzeit flankierende, Formate und vieles mehr. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Bis dahin bleiben Sie uns gewogen, empfehlen Sie uns weiter und laden Sie Ihre Familie, Freundinnen, Kolleginnen ein, Teil unserer großen Sache zu werden und das KulturQuartier Schauspielhaus zum Leuchten zu bringen.

Kulturvolle Grüße
Tely Büchner Karina Halbauer Carsten Rose
Vorstand
Genossenschaft KulturQuartier Schauspielhaus eG

X