Klausur #3

Klausurimpression aus Hütten – wir hatten viel Spaß. Foto: KulturQuartier Schauspielhaus

Vom 22. bis 24. November 2019 trafen wir uns zur dritten Klausur in der Jugendbildungsstätte Hütten. Wir danken unserer Moderatorin Kristin Anhut für die methodische Begleitung, den Mitarbeiter/innen der Bildungsstätte für ihre Gastfreundschaft und dem Arbeit und Leben Thüringen e. V. für die finanzielle Unterstützung. Es geht rasant weiter!

Klausur #2

Vom 14. bis 16. September 2018 sind 15 Aktive des Kulturquartier Schauspielhauses auf eine Klausur ins wunderschöne Kloster Volkenroda gefahren. Gemeinsam wurde zurück und besonders vorwärts geschaut. In mehreren Arbeitsphasen wurden zusammen oder in Kleingruppen vielfältige Themen besprochen und zahlreiche Ergebnisse erzielt. Es war schön, das “Tagesgeschäft” zu verlassen, inne zu halten, stolz auf bereits Geschafftes zu sein und neue Visionen für das zukünftige KulturQuartier Schauspielhaus zu entwickeln.

Wir danken unserer Moderatorin Kristin Anhut für die methodische Begleitung, den Mitarbeiter/innen des Klosters für ihre Gastfreundschaft und dem Arbeit und Leben Thüringen e. V. für die finanzielle Unterstützung. Es geht rasant weiter! Wir freuen uns mit euch darauf!

[ngg src=”galleries” ids=”5″ display=”basic_thumbnail” thumbnail_crop=”0″]

Klausur #1

Liebe Freunde und Unterstützer,

ein aufregendes, gemeinsames Jahr 2018 liegt vor uns und im Februar hatten wir in Reinsfeld bereits unsere erste Klausurtagung – es war ein richtig gutes Treffen, nach dem wir mit viel Schwung ins neue Jahr gestartet sind.

Wir haben diskutiert, konzentriert gearbeitet, Ideen gesponnen, geplant, hoffentlich zukunftsweisende Weichen gestellt – und eine Reihe von Arbeitsgruppen gebildet, in denen jede/r die Möglichkeit hat, sich aktiv in das Geschehen einzubringen, damit unser gemeinsames Ziel, die Belebung des Schauspielhauses, gelingt.

Jetzt gilt es, die verschiedenen Arbeitsgruppen mit Leben zu füllen!

X