Mitglied der ersten Thüringer Kulturgenossenschaft werden

Sie möchten Mitglied in Thüringens erster Kulturgenossenschaft werden? Dann sind Sie in guter Gesellschaft.

Im Downloadbereich sind alle Antragsformulare hinterlegt.

Kultur schenken!

Du suchst noch nach einer Idee für ein ganz besonderes Geschenk? Verschenke doch Kultur in Form einer Mitgliedschaft im KulturQuartier Schauspielhaus, Thüringens erster Kulturgenossenschaft.

Mache jemanden, der bei diesem spannenden Kulturprojekt dabei sein will, zum KulturQuartierPionier und verschenke Genossenschaftsanteile im Wert von 1000 Euro.

 

Möglichkeit 1 – der/die Beschenkte ist eingeweiht

1.  Einfach das Formular „Beitrittserklärung privat“ mit den Angaben des Beschenkten ausfüllen und von diesem unterschreiben lassen.

2.  Drucke das ausgefüllte und unterschriebene Formular aus und sende es per Post an:

KulturQuartier Schauspielhaus
Hopfengasse 3
99084 Erfurt

3.  Sobald uns die vollständigen Unterlagen vorliegen, erhältst du ein Bestätigungsschreiben mit den Hinweisen zum Treuhandkonto, auf welches du die Summe der Genossenschaftsanteile sowie die 25 Euro Eintrittsgeld überweisen kannst. Bitte vergiß nicht, den Namen des/der Beschenkten im Verwendungszweck zu nennen, damit wir das Geld korrekt zuordnen können.

Möglichkeit 2 – Überraschung!

1. Bitte fülle das Formular „Beitrittserklärung privat” aus. Achtung: Hier musst du Angaben zu deiner Person machen, die zum/zur Beschenkten folgen später.

2.  Drucke das ausgefüllte und unterschriebene Formular aus und sende es per Post an:

KulturQuartier Schauspielhaus
Hopfengasse 3
99084 Erfurt

3. Sobald uns die vollständigen Unterlagen vorliegen, erhältst du ein Bestätigungsschreiben mit den Hinweisen zum Treuhandkonto, auf welches du die Summe der Genossenschaftsanteile sowie die 25 Euro Eintrittsgeld überweisen kannst.

4.  Außerdem erhältst du das Formular „Übertragung der Mitgliedschaft“ welches im Anschluss sowohl von dir als auch dem Beschenkten/der Beschenkten persönlich ausgefüllt und unterzeichnet werden muss (bei Minderjährigen von beiden Eltern bzw. Erziehungsberechtigten), um mit allen Rechten und Pflichten seinen/ihren Beitritt zur Genossenschaft zu bestätigen. Auch die Anzahl der gezeichneten Anteile muss angegeben werden, für deren Zahlung das zukünftige Mitglied formal die Verantwortung übernimmt, auch wenn du als Schenkende/r den Betrag zahlst.

Der eigentliche Beitritt erfolgt, nachdem du die Urkunde überreicht hast, uns anschließend die gemeinsam ausgefüllte und von dir und dem Beschenkten/der Beschenkten unterschriebene Mitgliedsübertragung zugeschickt und die Zahlung der Genossenschaftsanteile getätigt hast.

Bei Fragen sende uns eine Mail an kulturschenken@kulturquartier-erfurt.de

X