KulturQuartier Schauspielhaus eG ist Nummer 1

Die Corona-Situation hält uns noch immer in Atem und dennoch gibt es Grund zur Freude und zum Feiern. Nachdem der Verband der Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (VTW) unser Vorhaben geprüft hat, sind wir nun als erste Thüringer Kulturgenossenschaft in den VTW aufgenommen. Damit war der Weg frei, die Genossenschaft beim Registergericht im Amtsgericht Jena zur Eintragung ins Genossenschaftsregister anzumelden.
Und NUN ist es soweit: Das KulturQuartier Schauspielhaus ist eine eingetragene Genossenschaft – die 1. Kulturgenossenschaft in Thüringen!!! Damit ist ein wichtiges Ziel erreicht.

Wie geht es weiter?
Die Eintragung ist der Meilenstein, um nun den ersten Kreditvertrag mit der Sparkasse Mittelthüringen auf den Weg zu bringen und das Objekt und Grundstück zu kaufen.
Dann haben wir erst einmal UNSER Haus und der Bauantrag kann gestellt werden.
Mit dem heutigen Tag sind Anteile für insgesamt 885.500 Euro gezeichnet – das ist sensationell. Und dennoch gibt es eine Differenz zum Ziel von 1.000 000 EUR, um den zweiten Kredit für den Umbau auszulösen.

Insofern gilt – neben dem Dank an alle – auch die Bitte, weiter für die Beteiligung zu werben. Wir sind dem Ziel so nah!

In diesem Sinn wünschen wir Ihnen allen weiterhin viel Gesundheit – trinken Sie ein Glas auf den gemeinsamen Erfolg. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in großer Runde und eine Party, die wir uns alle verdient haben!

X