September 2020

So06SepGanztägigSo20Preview Vol. 6: filmreif - lautstark - bildschön(Ganztägig)

Mehr

Veranstaltungsdetails

LIEBE PREVIEW-GÄSTE, wir haben ein bildschönes Haus, in dem zur sechsten PREVIEW – mal lautstark, mal filmreif – gezeigt wird, was an diesem Ort einst war, was aktuell ist und was zukünftig hier sein wird.

Wenngleich das Jahr coronabedingt auch für uns vielfach anders verlief als geplant, dürfen Sie auf ein abwechslungsreiches Programm gespannt sein. Soweit möglich, haben wir unsere Veranstaltung in das Außengelände verlegt oder präsentieren Ihnen, aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten, mehrere Durchgänge.

An 13 Tagen erleben Sie Konzerte, Schauspiel, Kino, Lesungen, jede Menge Kunst sowie Unterhaltung für Jung und Alt. Im Rahmen der Denkmaltage, dem Kindertag, der intergalaktischen Zukunftsmusikkonferenz und einer ganz besonderen Auflage von Kultur flaniert, sind wir Kooperationen eingegangen, die die Woche noch abwechslungsreicher machen.

Die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig kulturelles Leben ist und das Streaming-Angebote, so originell sie auch gestaltet sein mögen, das direkte Erleben nicht ersetzen können. Einmal mehr möchten wir Ihnen zeigen, welche Potentiale dieser außergewöhnliche Ort mit sich bringt und wie Sie uns unterstützen können.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen abwechslungsreiche Tage bei der PREVIEW Vol. 6 im KulturQuartier Schauspielhaus.

Plakat © Susanne Putzmann / Raum-Grafik-Design

Foto © LinienLiebe / Jule Großmann

KULTUR / VERBINDET / QUARTIER

Auf Einladung des KulturQuartiers setzen sich Künstler und Kunst-Akteure an verschiedenen Orten im Schauspielhaus kreativ mit den verbindenden Aspekten von Kunst, Kultur und Menschen auseinander. Die Arbeiten entstehen im Laufe der PREVIEW und können vor und nach den Veranstaltungen besichtigt werden.

AKTIVES RADIO SUCHT … begeisterte Stadtbewohner*in mit Wunsch nach Veränderung

Zu wenige Radwege oder mehr Platz für Autos? Wo gehört noch etwas Grün hin? Und wo würdest Du gern wohnen und mit wem? Hereinspaziert in die utopische Box. Wir nehmen Eure Wünsche auf! Und strahlen sie aus: in den Räumen des KulturQuartiers und auf Radio F.R.E.I. Und alle Ohren richteten sich auf das Quartier.

Wie wohnen wir in der Zukunft? Was macht einen lebenswerten Stadtteil aus? Und wer gestaltet diesen?

Radio F.R.E.I. sendet während der PREVIEW ein Sonderprogramm mit Live-Talk, Interviews und Beiträgen zum aktuellen und zukünftigen Stadtleben auf 96,2 MHz.

ENTPUPPEN – Installation in den Foyers

Unter dem Motto „entpuppen: Banal am Trösten“ päsentieren sich Studierende der Bauhaus Universität Weimar in den Foyerflächen des KulturQuartiers. Die Besucher erwartet ein „kunsthistorischer Abriss in berauschender Szenerie zufälliger Korrespondenz“. Die Künstler versprechen, durch einen Wechsel der Dimension das Modell als Körper zu verstehen.

Installation: Samira Gebhardt, Andreas Grahl, Khashayar Zandyavari

Zu sehen vor, während und nach den Veranstaltungen

Vernissage am 6. September um 16:00 Uhr

Zeit

September 6 (Sonntag) - 20 (Sonntag)

Ort

KulturQuartier Schauspielhaus

Klostergang 4

X