• Archiv 2015

    Unser Beitrag zum IBA Wettbewerb

    Der Projektaufruf unter dem Titel “StadtLand” bezieht sich nicht nur auf den demographischen Wandel jenseits der städtischen Speckgürtel, vielmer sind innerstädtische Problemzonen inkludiert. Das ehemalige Schauspielhaus Erfurt steht seit über zehn Jahren leer. Es hat nicht nur historische Relevanz, sondern auch hohe emotionale Bedeutung für die Bewohner der Landeshauptstadt. Mehrfach schrieb die Stadtveraltung den Gebäudekomplex aus, bisher konnte aber kein Konzept überzeugen. Wir sind zuversichtlich, dass das KulturQuartier im Alten Schauspielhaus eine breite – politische wie gesellschaftliche – Zustimmung “nden wird.Durch eine Umnutzung werden bauliche Eingri!e erforderlich, die auch nach außen die Veränderung auf hohem architektonsichen Niveau erlebbar machen.

X