HORIZONT.ERWEITERUNG - Part II: „KULTUR.ORGANISATION.MODELLE“

Fr09Dez17:00Fr19:00HORIZONT.ERWEITERUNG - Part II: „KULTUR.ORGANISATION.MODELLE“Reihe HORIZONT.ERWEITERUNG

Veranstaltung Details

Das aktuell rein ehrenamtlich organisierte KulturQuartier Schauspielhaus befindet sich auf dem Weg zu einem Kulturhaus mit Tagesbetrieb. Für diese Zukunft sind noch viele Entscheidungen zu treffen.
Welches Profil soll das KulturQuartier bekommen? Wie gestaltet sich das Programm? Für die zukünftige Organisation und Entscheidungsfindung gibt es verschiedene Möglichkeiten und Modelle, doch welche passen zum KulturQuartier?

Im Rahmen einer neuen Reihe tauschen wir uns regelmäßig mit Gästen aus, die dazu beitragen, Antworten auf unsere Fragen zur Zukunft des KulturQuartiers zu finden, denn wir verstehen uns als lernende Organisation im ständigen Prozess.

Mit den ersten beiden Veranstaltungen wollen wir nun starten und alle Interessierten einladen dabei zu sein. Zu Gast sind wir dafür auf der F.R.E.I.fläche unseres Partners Radio F.R.E.I.! Beide Veranstaltungen werden gestreamt.

Part II: „KULTUR.ORGANISATION.MODELLE“
mit Prof. Dr. Thomas Schmidt (Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a. M.)

Gast ist der zweiten Veranstaltung ist Prof. Dr. Thomas Schmidt von der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a. M.!
Nach Abwicklung der Sparte Schauspiel in Erfurt und der damit verbundenen Schließung des Schauspielhauses etablierte er im Jahr 2003 das „Neue Schauspiel Erfurt“, wo er auch als Produzent und Dramaturg tätig war. Im gleichen Jahr folgte die Berufung als Geschäftsführender Direktor an das Deutsche Nationaltheater Weimar.
Nach Lehrtätigkeiten an verschiedenen Hochschulen wurde er 2010 Professor für Theatermanagement und übernahm die Leitung des Masterprogramms Theater- und Orchestermanagement an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.
Schmidt entwickelt in seiner Arbeit Thesen zur Reform des deutschen Theatersystems und die Neu-Organisation der öffentlichen Theater. Er gibt uns Einblicke in verschiedene Organisations- und Entscheidungsfindungsmodelle im Kulturbetrieb. Wir sind gespannt!

Gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei und den Fonds Soziokultur aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR.

Mehr

Zeit

(Freitag) 17:00 - 19:00

Ort

F.R.E.I.fläche von Radio F.R.E.I

Gotthardtstraße 21

Eintritt und Tickets

Eintritt frei

Virtuelle Veranstaltung Details